Chaosbändiger gesucht!

Chaosbändiger gesucht!

with Keine Kommentare

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort und später

pädagogische  Fachkräfte, u.a. staatl. anerkannte Erzieher/Innen, Kinderkrankenschwestern-/-pfleger, Kindheitspädagogen und Kindheitspädagoginnen (BA) oder andere vergleichbare Qualifikationen

in der Funktion als pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 Std./ Woche) oder Teilzeit (30 Std./Woche)

in einer T2-Gruppe (4 Monate – 3 Jahre) oder T1-Gruppe (2 – 6 Jahre)

In unserer Elterninitiative Plenty4Pänz e.V. werden zurzeit 74 Kinder betreut. Zum aktuellen Betreuungsangebot gehören sowohl eine Kita-Gruppe für Kinder im Alter von vier Monaten bis drei Jahren als auch drei Gruppen für Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt.

Die Öffnungszeiten umfassen Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Die Dienste sind in Früh-, Mittel- und Spätdienst organisiert. Die Kindertagesstätte hat weitestgehend ganzjährig geöffnet (wenige Schließungstage).

Plenty4Pänz ist mehr als nur ein Name. Wir möchten den Kindern die bestmöglichen Rahmenbedingungen schaffen, die sie für Ihre Entwicklung benötigen, eben „Alles Gute fürs Kind“. In der Umsetzung des Leitmotives arbeiten Fachkräfte und Eltern Hand in Hand.

Was wir zu bieten haben:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren
  • Aktive und kindgerechte Gestaltung des Tagesablaufes
  • Ein engagiertes und altersgemischtes Team
  • Eine aktive Elternschaft, die sich unterstützend in den Kindergartenalltag einbringt
  • Unterstützung durch einen ehrenamtlichen Vorstand
  • Eine Einrichtungsleitung, die eine Kultur des Miteinanders pflegt, Mitarbeiter mit einbezieht, hinter dem Team steht und Rückhalt bietet
  • Eine Arbeitsatmosphäre, die von Wertschätzung geprägt ist
  • Zeit für Team- und Fallbesprechungen sowie Supervision
  • Spaß an der gemeinsamen Arbeit (und natürlich auch bei betrieblichen Feiern und Ausflügen).
  • Frische, regionale und saisonale Gerichte von unserem Koch
  • Flexible Urlaubsplanung aufgrund weniger Schließtage im Jahr

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung sowie eine Weiterbildung oder Vorkenntnisse im Bereich U3
  • Eine zuverlässige Persönlichkeit, die sich mit eigenen Ideen einbringt und engagiert und die empathisch und kritikfähig ist
  • Fundiertes theoretisches Wissen in den Bereichen Entwicklungspsychologie, Eingewöhnung, Aufsichtspflicht, Gruppendynamik, Partizipation
  • Breites methodisches Repertoire (Situationsansatz, Portfolio, Projektarbeit, Vorschulerziehung, Entwicklungs- und Beobachtungsbögen)
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Umsetzen des pädagogischen Auftrages nach dem KIBIZ-Gesetz
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit Eltern und anderen Institutionen
  • Bereitschaft zur Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes sowie der Qualitätssicherung der Einrichtung
  • Motivation zur Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit den Zielen, Möglichkeiten und Anforderungen einer Elterninitiative
  • PC-Grundkenntnisse

Wenn Sie bei einer Elterninitiative arbeiten wollen, bei der Kinder, Mitarbeiter und Eltern gleichermaßen zusammenarbeiten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Die Vergütung ist angelehnt an den TVöD SuE.

Plenty4Pänz freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Plenty4Pänz Elterninitiative e.V.
Urdenbacher Dorfstr. 59a, 40593 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 71 21 41
Email: info@plenty4paenz.de

Ansprechpartnerin: Melanie Große-Lochtmann (Leitung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.